7 Tage Fotoworkshop in Berlin

Das war intensiv!

Die Teilnehmer waren müde, aber auch überaus glücklich nach diesem 7 Tage Fotoworkshop. Hatten Sie doch die Straßen Berlins von einer ganz anderen Seite gesehen und dazu jede Menge Foto Tipps bekommen.
Themen wie „Berlin im 3/4 Takt“, „Über den Dächern von Berlin“, „Die Nacht zum Tag machen“, „Floß los“ und ein „Portraitshooting“ forderten die Teilnehmer täglich.
Sowohl körperlich, als auch mental.
Von Marzahn bis Charlottenburg, über den Prenzlauer Berg und Kreuzberg rein in die Wiege Berlins, in das Nicolaiviertel. Aus den U-Bahnstationen heraus ging in luftige Höhen mit atemberaubenden Aussichten.
Und natürlich war auch kulinarisch einiges dabei. Vor allem die Berliner Bierkultur kam nicht zu kurz.

7 Tage Fotoworkshop 7 Tage Fotoworkshop 7 Tage Fotoworkshop

7 Tage Fotoworkshop!

Dabei ging es nicht nur um die Orte, sondern auch um die Techniken. Welche Ausrüstung passt wann am besten und vor allem die Frage, wieviel muß und kann ich den ganzen Tag tragen. Bei der Rickschafahrt war das relativ einfach, aber bei den Strecken zu Fuß wird jedes extra Objektiv zu einer extra Belastung.

Wir haben übe das Thema Farbe in der Fotografie gesprochen und mit praktischen Arbeiten vertieft. Es ging um Bewegungsunschärfe, Kreativität, Blitzlichtfotografie inclusive HSS Funktion
und worauf bei Nachtaufnahmen zu achten ist. Schließlich, am Ende des 7 Tage Fotoworkshops, stand uns ein Modell zur Verfügung und wir besprachen die Tücken und Freuden von Posing.

Bei Interesse: Angeboten wird der Kurs übrigens über World Geographic
oder ihr schreibt mich direkt per Mail an Andrea Künstle oder ihr ruft mich an unter  +49 151 514 555 35
Über diesen Link gelangt ihr zur vollständigen Gallery: Impressionen!

Foto Workshop Tour – World Geographic – Berlin 2020

Fotokurse für Kinder von 10-14 Jahre!
und
Weitere private Fotokurse in Berlin

Fotocredits alle Fotos Fototurteilnehmerin Anne Dohmen!

 

Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

would be great if you share...

Comments are closed.