Hochzeitsaufnahmen im Knast Köpenick

Hochzeitsaufnahmen im Knast Köpenick

Nein, das war keine Hochzeit von „Knackis“ sondern Zuzana hat meine Internetseite gefunden und gefragt, ob ich auch Hochzeitsaufnahmen mache.
Nein, mache ich nicht!

Aber sie war einfach zu nett und hat mich überredet, das junge Paar mit ihrem kleinen Sohn zu portraitieren. Ich habe sie dann überzeugt, daß wir auch Aufnahmen in einem ehemaligen Knast in Köpenick machen. Knast und Hochzeit! Wie großartig!
Leider war der 1. Dezember ein furchtbar kalter und grauer Tag.
Aber irgendwie auch passend!
Die eisige Luft hat richtig weh getan. Der Knast war Vormittags dran, die eigentliche Hochzeit fand Nachmittags statt. Keine Wetterbesserung in Sicht. So schnatterten wir mit den Enten um die Wette, verfütterten Brot an die Möwen und ich hab irgendwie versucht doch noch ein paar gescheite Hochzeitsaufnahmen hin zu bekommen 🙂

 

 

Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

would be great if you share...

Comments are closed.